phone(030) 464 03-3      mailinfo@behrendt-werbetechnik.de

Werbewirksam: Digitales Signage

Die digitale Bildschirmwerbung erobert öffentliche Räume. Immer häufiger trifft man sie dort, wo potentielle Kunden sich aufhalten. Digital Signage, wie diese Form der modernen Werbung auch genannt wird, verdrängt die klassischen Werbemittel wie Plakate und Banner.

Ihr Potential ist noch längst nicht ausgeschöpft. Digital-Signage-Anbieter wie Behrendt Werbetechnik unterstützen ihre Kunden bei der Nutzung der Bildschirmwerbung im Sinne der Kundenbindung und Umsatzsteigerung.

 

Digital Signage – innovative Werbung für moderne Nutzer

Mit Digital Signage trifft Werbung den Nerv der Zeit. Sie ermöglicht eine direkte Kundenansprache, die zielgruppenorientiert und tagesaktuell gestaltet werden kann. Digitale Bildschirmwerbung kann einmal direkt am Point of Sales, also am Regal im Supermarkt, an der Fleischtheke, am Platz der Sonderangebote oder auch an der Kasse direkt eingesetzt werden. Dabei wird der Kunde direkt informiert, zum Beispiel zur Nutzung bestimmter Geräte, zu Vorteilen von Produkten oder zu Preisaktionen. Mit zusätzlichen Touchscreens wird Interaktivität gefördert. Hier beeinflusst die Werbung direkt die Kaufentscheidung des Kunden.

Eine zweite Einsatzmöglichkeit der Werbe-Displaysysteme dient der Information von Menschengruppen, die natürlich auch zur Werbung genutzt werden kann. Hierfür werden die Bildschirme an Punkten aufgehängt, die stark frequentiert werden, zum Beispiel Wartebereiche auf Flughäfen oder Bahnhöfen. Auch in Zügen des öffentlichen Nahverkehrs finden sich häufig große Monitore. Überall dort, wo Passanten Zeit haben, können sie mit Informationen über die digitale Beschilderung versorgt werden. Dazu kann der aktuelle Wetterbericht ebenso gehören wie Meldungen zur Verkehrslage, zu kulturellen Höhepunkten oder die Vorschau auf das nächste Sportereignis. Neben Händlern und Kreditinstituten können Dienstleister und Werkstätten, Eventveranstalter und Bildungsanbieter zwischendurch Werbung für ihre Zwecke einblenden.

 

Vorteile der digitalen Beschilderung

Erfolgreiche Werbung benötigt Aufmerksamkeit des Kunden. Digitale Bildschirmwerbung spricht die internetaffine Jugend ebenso an, wie die Generation 50+. Sie überzeugt mit vielen Vorteilen:

  • Digitale Übertragung ermöglicht den schnellen Wechsel des ausgestrahlten Inhalts.
  • Inhalte können dank Bluetooth-Marketing auch an digitale Endgeräte wie Handys übertragen werden.
  • Werbekampagnen lassen sich zeitnah anpassen.
  • Möglich ist eine zielgruppenorientierte Kundenansprache.
  • Das Erklären komplizierter Geräte oder Dienstleistungen lockt neue Kunden an.
  • Die Mischung aus Information und Werbung schafft eine hohe Akzeptanz beim Konsumenten.
  • Digital Signage ist günstig, es verursacht geringe Kosten bei höherer Zielgruppengenauigkeit.
  • Geschäfte und öffentliche Orte präsentieren sich als modern und kundenfreundlich.
  • Digital Signage Systeme schaffen eine angenehme Atmosphäre.
  • Die zentrale Steuerung in der Zentrale oder durch einen Dienstleister entlastet die Mitarbeiter vor Ort.

 

Entscheiden Sie sich für den Einsatz interaktiver Digital Signage Systeme, hilft Ihnen ein professioneller Digital Signage Anbieter. Er berät Sie auch zur technischen Ausrüstung und zur benötigten Software. Das Berliner Unternehmen Behrendt Werbetechnik ist ein Dienstleister, der sich auf Digital Signage Systeme spezialisiert hat. Mit den mehr als 40 Mitarbeitern gestaltet die Firma große und kleine Projekte. Möchten Sie auch von den Möglichkeiten der digitalen Bildschirme profitieren, so fragen Sie doch nach einem konkreten Angebot.